Liebeshoroskop Fische: Die Gefühlvollen

Liebeshoroskop Fische
Wisst Ihr, welches Sextoy sich in diesem Bild versteckt? Hier gibt’s die Antwort!

Liebeshoroskop Fische: Wie stehen die Sterne für die sensiblen Fische und ihrem Meer an Gefühlen in Sachen Liebe, Beziehung, Dating und Sex? Das große Liebes- und Sexhoroskop Fische verrät, wie dieses geheimnisvolle Sternzeichen als Partner und im Bett tickt, worauf die Fische stehen und was ihnen im Leben und in der Liebe am wichtigsten ist.

Sternzeichen Fische

  • Datum: 20. Feb. – 20. März
  • Element: Wasser
  • Planet: Neptun
  • Astrologisches Symbol: ♓

Die Fische sind das 12. Zeichen des Tierkreises. Das Element des Sternzeichens Fische ist das Wasser. Die Wasserzeichen in der Astrologie eint ihre Emotionalität, ihre Empathie und Sensibilität. Sie besitzen eine besondere Gefühlstiefe, große soziale und emotionale Intelligenz und handeln meist intuitiv oder aus einer Vorahnung heraus. Ihnen haftet nicht selten etwas Unergründliches und Mystisches an und sie haben eine ausgeprägte künstlerische Ader.

Aus Geld und Status machen sie sich nicht viel – lieber hängen sie ihren Tagträumen nach und leben in einem harmonischen und warmen Umfeld auf. Zwischenmenschlicher Austausch ist den Fischen wichtig, dennoch sind sie eher Einzelgänger und brauchen ihren persönlichen Freiraum zur Entfaltung.

Fische-Eigenschaften im Überblick

  • Eigenschaften: feinfühlig, hilfsbereit, bescheiden, verständnisvoll, hingebungsvoll, sensibel, empfindlich, fantasievoll, sanftmütig, geheimnisvoll, introvertiert, inspirierend, selbstlos, harmoniebedürftig, konfliktscheu, theatralisch, umständlich
  • Stärken: Fische-Geborene sind fantastische Geschichtenerzähler, sie verfügen über den berühmten sechsten Sinn wie kein anderer und verstehen ihre Mitmenschen auch ohne Worte.
  • Schwächen: Oft sind sie unsicher, gehemmt und beeinflussbar. Entscheidungen zu treffen, fällt ihnen schwer. Sie können überempfindlich auf Äußerungen oder Verhaltensweisen von ihren Mitmenschen reagieren.

Liebeshoroskop Fische

Fische lieben die Liebe. Sie träumen von der wahren, großen Liebe, dem Ideal eines Seelenverwandten und einer  vollkommenen Verschmelzung. Ist der richtige Partner gefunden, kann sich dieses Sternzeichen der Beziehung hingebungsvoll widmen: Kleine Aufmerksamkeiten, gute Gespräche und viel Zärtlichkeit, Nähe und Harmonie zeichnen das Zusammenleben mit dem Sternzeichen Fische aus. Sie selbst brauchen in der Liebe eine lange Leine, sprechen diesen Freiraum aber auch ihrem Partner zu. Wer nach einer liebevollen Partnerschaft mit viel Gefühlstiefe sucht, ist bei den Fischen an der richtigen Adresse.

Liebeshoroskop – Fische als Single 💗

Fische sind keine typischen Draufgänger. Sie warten lieber darauf, dass sie angesprochen werden, als selbst den ersten Schritt zu tun. Beim Kennenlernen kann ihnen ihre Schüchternheit schon mal einen Strich durch die Rechnung machen. Ist das Eis jedoch gebrochen, blühen die Fische auf und können besonders raffiniert und verführerisch flirten.

Bei der Partnerwahl verlassen sie sich auf ihre Intuition, denn ihre Menschenkenntnis und ihr Bauchgefühl trügt sie nie. Bei ersten Dates können die Fische einen rätselhaften Eindruck machen. Während einige dieses geheimnisvolle, verschwiegene Wesen dann erst recht ergründen wollen, können andere durch diese Undurchsichtigkeit irritiert sein.

Liebeshoroskop – Fische in einer Beziehung 💕

Fische brauchen in einer Beziehung eine starke Schulter zum Anlehnen und legen größten Wert auf ein liebevolles Miteinander, Stabilität und Harmonie. Konflikte, Streit oder unsichere Verhältnisse lassen die sensiblen Fische schnell zurückschrecken. Wird es schwierig, taucht dieses Sternzeichen lieber ab, als sich einer offenen Auseinandersetzung zu stellen.  Sie sind treu, mitfühlend und aufopfernd in einer Beziehung und können ihrem Partner jeden Wunsch von den Augen ablesen. Seine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse stellt ein Fische-Geborener sogar häufig hinten an und kann sich so schon einmal in einer Beziehung verlieren.

Fische und Romantik

Das Sternzeichen Fische l(i)ebt die Romantik. Ohne Frage ist dieses Sternzeichen das Romantischste des gesamten Tierkreises. Sie verstreuen Rosenblätter, legen die Lieblingsmusik ihres Liebsten auf und können für unvergesslich romantische Momente sorgen. Sie gehen dabei stets auf die Wünsche des anderen ein und wissen genau, womit sie ihm eine große Freude machen können. So viel Kreativität und Hingabe wünschen sich Fische auch von ihrem Partner. Dabei schätzen sie leise Zwischentöne statt großer Worte und kleine, liebevolle Gesten und Aufmerksamkeiten statt teurer Geschenke.

Sternzeichen Kompatibilität: Wer passt zu Fische?

Einen Überblick über alle vielversprechenden und schwierigen Sternzeichen-Konstellationen findest Du in unserem großen Partnerhoroskop.

Sexhoroskop Fische

Mit den Fischen sind erotische Höhenflüge vorprogrammiert. Dieses Sternzeichen liebt ekstatisch, exotisch und experimentell. Um sich gänzlich der Lust und dem Vergnügen hinzugeben, brauchen die Fische aber eine emotionale Verbindung zu ihrem Sexpartner. Es muss funken, bevor es zur Sache geht. Denn Sex ist für Fische-Geborene auch immer Vereinigung und Verschmelzung. An unverbindlichen Abenteuern sind deshalb sowohl der Fische-Mann als auch die Fische-Frau kaum interessiert.

Frauen im Sternzeichen Fische sind oft empfindliche Seelen, die sich geborgen fühlen wollen. Sie suchen nach Lust und einer starken Schulter zum Anlehnen – und sie finden sie auch! Die Signale, die Fische-Frauen aussenden, wecken oft den klassischen Beschützerinstinkt bei ihrem Gegenüber. Der Fische-Mann im Bett ist sozusagen der sexuelle Hauptgewinn! Er liebt leidenschaftlich und stellt das Vergnügen seines Partners über sein eigenes. Er kann es zärtlich und sanft oder wild und ungehemmt und stellt sich dabei ganz auf die Bedürfnisse des anderen ein.

Die Fische-Frau im Bett

Die Fische-Frau liebt zärtlichen, fantasievollen, hingebungsvollen Sex. Sie experimentiert gern und findet immer neue Wege, für ihre eigene und die Befriedigung ihres Partners zu sorgen. Slow Sex, Tantra und erotische Massagen können sie begeistern. Gern lässt sie sich verführen und verwöhnen und wünscht sich von ihrem Partner, dass er die Initiative ergreift.

Mehr als alles andere liebt sie es, die Hauptrolle in der Sexfantasie ihres Partners zu spielen. Ihren Hang zur Theatralik weiß sie auch im Schlafzimmer einzusetzen und kann diesen bei Rollenspielen so richtig ausleben. Sie zeigt  sich ihrem Partner gern in ausgefallenen Dessous, Schmuck und High Heels und findet sich bei BDSM-Spielen oft in der devoten Rolle wieder, was ihr größte Lust verschafft.

Sexstellungen Fische-Frau

Sexhoroskop Fische - Sexstellungen für die Fische-Frau
Das Element der Fische-Frau ist das kühle Nass – Sex unter der Dusche ist für sie ideal. Am besten stellt sie sich vor ihren Partner und lässt sich von hinten verwöhnen.

Der Fische-Mann im Bett

Der Fische-Mann im Bett ist eher ein Geber als ein Nehmer. Er möchte seinen Partner rundum glücklich machen und befriedigen. Dafür kann er sowohl ungemein zärtlich, ausdauernd und romantisch sein, oder aber ein hemmungsloser Liebhaber, der keine Wünsche offen lässt. Wie auch die Fische-Frau ist er offen für alles Neue und will seinem Sexpartner alle Facetten der Lust bieten.

Erotik ist für den Fische-Mann ein sinnliches Erlebnis, das er gern auskostet – lange und intensiv. Er will Sex mit allen Sinnen erleben und nicht nur einen Trieb befriedigen. Außerdem liebt er ein ausgiebiges Vorspiel. Nach dem Sex ist er keiner, der gleich einschläft. Am liebsten kuschelt er noch stundenlang und legt dann gern noch eine zweite oder dritte oder vierte Runde ein.

Sexstellungen Fische-Mann

Sexhoroskop Fische - Sexstellungen für den Fische-Mann
Der Fische-Mann ist ein einfühlsamer Liebhaber. Bei ihm verschmelzen beim Sex Körper und Seele. Die Stellung Ying und Yang ist perfekt für intime Zweisamkeit.
Empfehle den Artikel weiter:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *