#selflover

AMORELIE setzt ein Statement gegen Selbstzweifel, vermeintliche Körperideale und Body Shaming und initiiert mit der Kampagne „Summer of Self Love“ ein Plädoyer für mehr Selbstliebe. Dazu gehört vor allem ein positives Körperbewusstsein. Wenn wir uns in unserem Körper wohlfühlen, uns selbst lieben, dann wirkt sich das nicht nur positiv auf unser allgemeines Wohlbefinden aus, sondern es kann ebenfalls einen positiven Einfluss auf unser Liebesleben und Partnerschaft haben. Anlass zur Kampagne gibt der „So lieben wir“ AMORELIE Report zum Sex- und Liebesleben 2018, bei dem herauskam, dass sich jede dritte Frau in ihrem Körper wenig bis gar nicht wohlfühlt. Aber: Wir sind liebenswert! Verlieben wir uns neu – in uns selbst. Lasst uns #selflover sein!

Tipps & Trends

Hilfsmittel zur Selbstbefriedigung

Welches Hilfsmittel soll ich wählen, damit die Selbstbefriedigung noch schöner wird? Wir erklären Euch, wie, wo und womit Ihr bei der Masturbation dem Höhepunkt auf die Sprünge helfen könnt.

Empfehle den Artikel weiter: